OK
   
ChiroCenter
Boris Biebl
Im Blankenfeld 2
D-46238 Bottrop
Herzlich Willkommen im ChiroCenter
Hier befinden Sie sich: Vorwort

„Wenn Ihnen Ihre Knochen auf die Nerven gehen…“

Chiropractic ist keine Alternativmedizin. Chiropractic ist eine eigenständige, die Selbstheilung aktivierende Kunst, Wissenschaft und Philosophie.

Grundvoraussetzung für Gesundheit ist ein intaktes Nervensystem. Ziel der regelmäßigen chiropraktischen Justierungen ist daher ein gesundes Nervensystem, dass den Körper in allen Lebenslagen selbst heilt. Das Prinzip der Chiropractic ist NICHT, Rücken- oder Kopfschmerzen zu unterdrücken, wie es ein Schmerzmittel tut. Es ist werden keine Bakterien abgetötet wie es ein Antibiotikum tut, genauso wenig wird eine Entzündung unterdrückt, wie es das Cortison tut.
Es werden keine Warnsignale des Körpers übertönt, die den Versuch signalisieren, wieder gesund zu werden.

Chiropractic (wörtlich übersetzt „mit der Hand getan“) ist eine Wissenschaft, Kunst und ganzheitlich-natürliche Heilmethode, die auf der medizinischen Tatsache beruht, dass unser Körper ein ständig selbstheilender und -regulierender Organismus ist.

Die uns allen innewohnende, genetisch festgelegte Intelligenz zur optimalen Gesundheit und Anpassung an unsere Umwelt  wird durch das Gehirn über das Nervensystem vermittelt, das mit jeder Körperzelle und jedem Organ direkt oder indirekt, störungsfrei verbunden sein sollte. Genauso notwendig für den Erhalt unserer Gesundheit ist es, dass das Gehirn JEDES Signal des Körpers störungsgfrei und unverfälscht über das Nervensystems und alle Energiebahnen empfangen kann.

 
In JEDER Sekunde, die wir leben, schickt unser Gehirn Millionen von Befehlen und Signalen an den Körper. Dieser unentwegte Informations- und Signalfluss ist die Definition von LEBEN. Je freier dieser Lebensenergiefluss ist, desto mehr LEBEN und Gesundheit, je eingeschränkter, desto weniger LEBEN, Gesundheit und Selbstheilungskräfte stehen uns zur Verfügung. 

Kommt es im Bereich der Wirbelsäulengelenke, des Kreuzbeines oder des Schädels zu Irritationen, verlieren wir immer mehr unsere Selbstheilungs- und Abwehrkräfte im betroffenen Bereich. Fehlspannungen der Hirnhäute und ein behinderter oder veränderter Fluss der Hirn-Rückenmarksflüssigkeit (Liquor) vermindern zusätzlich die Erholung des Nervensystems. So können sich die verschiedensten Krankheiten entwickeln.

Die Bewegungen und das gleichmäßige und korrekte rhythmische Pulsieren des Liquors (CRI=Cranial Rhythmischer Impuls) ist eine der wichtigsten Voraussetzung für das optimale Funktionieren unseres Nervensystems. Somit stellt ein normaler CRI eine der wesentlichsten Voraussetzung für unsere Gesundheit dar.
Die gesunde Normalisierung des CRI und des Nervensystems ist  das zentrale Ziel von  SOT (Sakro Occipital Technik). SOT  entfaltet hier eine direkte und spürbare Wirkung ab der ersten Justierung.

Chiropractoren können Störungen der Körperfunktionen und des Nervensystems (Subluxationen) diagnostizieren, analysieren und durch gezielte und sanfte Impulse (Justierung) wieder in die gesunde Normalität korrigieren.

Subluxationen können schon beim Geburtsvorgang und in der Kindheit durch einen einfachen Sturz/Unfall oder ein anderes Trauma entstehen. Sie können somit schon frühzeitig zum Beginn nahezu jeder gesundheitlichen Störung beigetragen haben. Subluxationen beeinträchtigen den Selbstheilungsprozess des Körpers, machen sich jedoch nicht immer durch Schmerzen bemerkbar.

Auf der Basis eines nicht optimal funktionierenden Nervensystems können sich die unterschiedlichsten gesundheitlichen Beschwerden leichter entwickeln.

-> Wenn wir solche Subluxationen finden, bietet die amerikanische Chiropraktik die Möglichkeit (z.B. mit SOT*, Thompson-, Gonstead-, Activator-, Cox-Technik oder KST**), gezielt und sanft den gesunden Normalzustand herzustellen, und so die natürliche Selbstheilung des Körpers wieder zu ermöglichen.

Subluxationen können auch zu Fehlspannungen der Gehirnhäute (Dura mater) führen, wodurch das Gehirn versucht, diese mithilfe des Körpers auszugleichen. Zusätzlich ist durch die Subluxation die Verbindung und Kommunikation zu den Körperzellen bis hin zu Muskeln, Knochen und Organen gestört. Die Körperfunktionen sind dadurch nicht mehr im Gleichgewicht.
 
» Weiter   

 
© 2008-2014 by Boris Biebl · Tel +49 (0) 2041 7713802